Bouillabaisse

Zutaten für 4 Personen:

750g verschiedene Fische
4 Tomaten
2 Zwiebeln
2 Pfefferschoten
1/8 Sellerieknolle
1 Möhre
1 Stange Lauch
4 Knoblauchzehen
1 Tasse Olivenöl
2 gestrichene Teel. Joe’s Original Fish and Friends Rub
1 kleine Dose Muscheln.
1 Prise Safran

Zubereitung:

1/8l Wasser zum Kochen bringen. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit dem kochenden Wasser übergießen und 2 Minuten darin liegen lassen. Zwiebeln schälen und sehr klein schneiden. Die Pfefferschoten waschen und sehr klein schneiden. Die Sellerieknolle in Streifen schneiden. Die Möhre in Scheibchen schneiden. Den Lauch in Scheiben schneiden. Die locker aufgesprungene Haut abziehen und die Tomaten in Achtel schneiden. Die Knoblauchzehen kleinschneiden.
Das Olivenöl im Topf erhitzen und die Fischstücke+ Muscheln  unter Umwenden von allen Seiten darin anbraten und mit Joe’s Original Fish and Friends Rub würzen. Alles  herausnehmen.
Knoblauchwürfel+ Zwiebeln in Öl glasig dünsten, gehackte Pfefferschoten, Selleriestreifen, Möhre und Lauch sowie die Tomaten dazugeben. So viel Wasser zugießen, bis alle Zutaten bedeckt sind, 15 Minuten kochen lassen. Alles pürieren. Fisch und den Safran in die Suppe geben und 5 Minuten bei milder Hitze köcheln.

Vielen Dank für das Rezept an Tessy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.